Diagnostik

Vega Check

Trennlinie

Der VEGA-Check ist eine Übersicht Diagnoseverfahren, das zur Ursachen der Regulationsstörung hinweise gibt.

Mit dem VEGA-Check kann der Therapeut anhand des elektrischen Hautwiderstands die Reiz-Reaktion einzelner Körperbereiche überprüfen und so mögliche Störfelder im Körper aufdecken. Der VEGA-Check liefert eine Aussage über den allgemeinen Gesundheitszustand,Säure-Basen Haushalt und momentane Lebensenergie Reserven des Patienten. Das Verfahren ist völlig schmerzfrei und dauert nur Acht Minuten.

Der VEGA-Check in der Praxis

Der VEGA-Check eignet sich unter anderem zur Diagnose von Allergien, Umweltbelastungen, Entzündungen , Pilzbelastung, Psychische Belastungen,sowie von chronischen Erkrankungen. Während des VEGA- Check misst das Gerät die Reaktionen der unterschiedlichen Körperbereiche auf bestimmte Reize. Die Ergebnisse der Analyse erscheinen dann als grafische Kurven, die der Therapeut auswertet. Auf diese Weise kann er erkennen, wo Problemfelder, Belastungsfaktoren oder bereits funktionelle Störungen beim Patienten vorliegen.

Mora-Diagnostik, ein Bioresonanzverfahren

Trennlinie

DIE MORA-BIORESONANZ-THERAPIE GEHÖRT ZU DEN GANZHEITLICHEN DIAGNOSE- UND THERAPIEVERFAHREN. DER PATIENT WIRD NICHT NUR VON EINEM SYMPTOM AUSGEHEND BETRACHTET UND BEHANDELT, SONDERN SEINE GESAMTE KÖRPERLICHE UND SEELISCHE VERFASSUNG WIRD BERÜCKSICHTIGT. DIE BEHANDLUNG ERFOLGT OHNE MEDIKAMENTE

Was bedeutet MORA-Diagnostik

Die Moradiagnostik erfolgt über Hautwiderstandsmessungen an Akupunktur punkte am Hand und Fuß (Elektroakupunkturmessung nach Voll), es sind wichtige Punkte von Akupunkturmeridianen. Oder Mittels Einhand Rute. Läßt sich dieser Messwert durch Einbringen von, Nosoden oder Homöopatikum verbessern, kann man davon ausgehen, dass im gemessenen Bereich ein Problem darstellt.

Akupunkturpunkte oder auch andere ausgewählte Messpunkte reagieren sensibel auf Messwertveränderungen, und das immer dann, wenn der Organismus mit verträglichen oder unverträglichen Substanzen konfrontiert wird.

Nach Testung bestimmter Substanzen auf ihre Verträglich- bzw. Unverträglichkeit für den individuellen Patienten werden diese in den Messkreis eingebracht (unverträgliche Substanzen werden nur in ihrer unschädlichen Form, als invertiertes Therapiesignal verwendet). Somit kann der Körper nicht noch mehr be- oder gar überlastet werden.

Dunkelfelddiagnostik

Trennlinie

"Naturforscher, welche die Natur nicht befragen, sind - ich will bündig reden- nur kleine Kinder; die Natur ist einzig und allein die Lehrerin des Genies."
Leonardo da Vinci 1452-1519

Die Dunkelfeld-Diagnostik ist eine spezielle Form der Diagnose des Vital Blutes, bei der dem Patienten ein kleiner Tropfen Kapillarblut vom Finger entnommen wird. Das Blut wird dann über einen längeren Zeitraum hinweg unter einem Dunkelfeldmikroskop betrachtet . Dieses verfügt über einen speziellen Kondensator, der alles, was im Blut vorhanden ist, auch optisch sichtbar macht. Somit sehen wir in den Mikrokosmos des Blutes. Wir können sonst unsichtbare Phänomene beobachten,
Und Rückschlüsse auf bestehende Erkrankungen, aber auch auf sich erst in der Zukunft manifestierende Tendenzen einer Erkrankung zulassen.

Isopatische Arzneimittel von Firma Sanum Kehlbeck , ist mittel der Wahl , nach Dunkelfeld Diagnose nach Prof.Enderlein einzusetzen.

EAV (Elektroakupunktur nach Voll)

Trennlinie

EAV (Elektroakupunktur nach Voll) Text

Naturheilpraxis Kes

Yasar Kes
Heilpraktiker
Wallstr.81

51063 Köln

Tel: 0221 67 81 33 61
Mobil: 0152- 33 70 59 07

Anfahrt

© 2021 Naturheilpraxis Kes. All Rights Reserved. Designed By Seo Friend Ltd.

Suche